Der Garten

Le Petit Jardin, von Backsteinmauern umgeben, schlicht und geradlinig in seiner Außenansicht, überrascht bei Einlass mit einem intimen idyllischen Refugium.

Hauptakteur ist ein Garten, der dem Betrachter seinen Charme peu à peu offenbart. Viele Details sind zu entdecken, jeder Blickwinkel zeigt mehr. Es ist ein anmutiges Arrangement aus Gebäuden, Hof-, Prärie-, Gemüse­hochbeetgarten und wohldosierten Installationen geglückt.

Gut abgestimmte Farben und natürliche Materialien sorgen für eine harmonische Atmosphäre. Altes und Neues gehen eine stimmige Verbindung ein. Der Duft der Prärieanpflanzung tut ein Übriges.

»Wild West im Osten«

Überregionale Beachtung und Anerkennung fand der Garten, als die Zeitschrift »kraut&rüben« ihm unter diesem Titel zwei Doppelseiten des Oktoberheftes 2017 widmete.

Doch kommen Sie und schauen Sie selbst.

der Hofgarten im Frühling
der Hofgarten im Sommer
der Hofgarten im Herbst
Sommermorgen im Präriegarten
der Präriegarten im Sommer
der Präriegarten im Herbst
der Präriegarten im Spätwinter
Wildwuchs
arrangiertes Treibholz
Fundsachen
Arrangement findet Beachtung
Skulptur im Hofgarten

Tipp zum Stöbern

Im Land-Warenhaus gibt’s was für Haus, Garten und Katze, aber auch für Weidetiere und allerlei Agrarbedarf.